Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
skip to content
Wir in Karweiler
Hier lohnt es sich zu leben!

Neues vom Dorf

>> zur Übersicht <<

Bienenhotel - Eigeninitiative in Karweiler durch Reinhold Münch

Eigeninitiative in Karweiler durch Reinhold Münch

Die Gemeinde stellte dankenswerterweise ein Insektenhotel auf und wertete so die Sport- , Freizeit- und Biotopfläche rund um die Karweiler Dorfhütte auf. Doch nur mit einem Insektenhotel pur ist es nicht getan. Unser Mitbürger Reinhold Münch füllt das Insektenhotel fachmännisch auf mit allem, was die kleinen Tierchen brauchen. Vor das Insektenhotel hat er ein großes Hochbeet angelegt, welches er so bepflanzen wird, dass die Bienen und die anderen Insekten vor ihrer Haustüre gleich genügend Futter vorfinden. Hier sollen vor allem Frühblüher angepflanzt werden. Das Mäuerchen des Hochbeetes besteht aus Ziegelsteinen, die nur mit Lehm verbunden werden. Aus den Ritzen des Mäuerchens können Bienen dann Lehm holen, der ihnen zum Verschluss ihrer Nistplätze dienen kann.

 


Auch Wasserstellen soll es geben. Dankenswerterweise hat der Ortsbezirk Ringen nicht mehr benötigte kleine Brunnenteile für den Ortsbezirk Karweiler freigegeben. Vielen Dank an die freundschaftliche und gutnachbarschaftliche Geste des Ortsbezirkes Ringen.
Im nächsten Jahr hoffen wir dann auf ein beginnendes reges Treiben am Insektenhotel.
Ein herzlicher Dank gebührt unserem Mitbürger Reinhold Münch.
Am Samstag, den 31. Oktober werden unter Beachtung von Hygienemaßnahmen eine Hecke und für die Einschulungsjahrgänge 2019 und 2020 je ein Obstbaum gepflanzt. Weiterhin werden zwei Speierlingbäume ein Dankeszeichen für 75 Jahre Frieden in unserem Land sein.

Gerade in diesen Pandemiezeiten ist solch eine Informationsbörse eine gute und sinnvolle Sache.
Bleiben sie alle gesund.
Dr. Dieter Bornschlegl

>> zur Übersicht <<
zum Seitenanfang