Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
skip to content
Wir in Karweiler
Hier lohnt es sich zu leben!

Neues vom Dorf

>> zur Übersicht <<

Großer Adventskalender in Karweiler

Gedanken zum Advent

Nun neigt sich das Jahr wieder dem Ende zu. Ein Jahr, dass sich in unsere Erinnerungen eingebrannt hat, wie kein anderes zuvor. Neben der nicht enden wollenden Coronapandemie hat uns Mitte des Jahres eine Naturkatastrophe ereilt, die wir uns in diesem Ausmaß nicht vorstellen konnten. Große Trauer, unendliches Leid, Sorgen und Ängste sind in unseren Alltag eingezogen und lassen sorgevoll in die Zukunft blicken. Aber haben wir nicht auch erfahren dürfen, dass es eine Solidarität, eine Wertegemeinschaft und Menschlichkeit gibt. Etwas, was wir uns auch so nicht vorstellen konnten. Etwas, was uns wieder Hoffnung und Vertrauen in die vor uns stehende Zeit gibt. Das möchte uns ebenfalls der anstehende Advent geben. Im Dezember wo die Tage kürzer werden und die Vorweihnachtszeit Einzug hält, schmücken wir unsere Vorgärten und die Vorfreude auf das Weihnachtsfest steigt.


Um das Warten auf Heiligabend etwas zu verkürzen haben wir wieder einen Adventskalender mit Tagesimpulsen in Form von nachdenklichen Bildersprüchen, liebevollen Gedichten und Texten voller Freude auf dem Justen angebracht. Diese Impulse sollen uns Lebensmut und Lebensfreude sowie mehr Raum für Besinnlichkeit und Achtsamkeit schenken, ganz im Geiste des Advents. Gerade in diesem Jahr voller Veränderungen und für uns ungewohnte Unsicherheiten benötigen wir Halt und Hoffnung. Die zurückliegende Zeit hat uns gezeigt, wie zerbrechlich aber auch wie stark unser Leben und unsere Gemeinschaft sein kann. Wer zur Bäckerei Valder oder zur Werbeagentur 1Ahr.de oder auch zum Getränkevertrieb Visang geht, wird den Kalender schnell entdecken. Jeden Tag im Advent wird ein Türchen geöffnet. Lassen Sie sich inspirieren und halten Sie ein wenig inne, damit die Vorfreude auf das Fest gebührend Einzug erhalten kann. Wer nicht auf dem Justen vorbei kommt, kann die Tagesimpulse auch gerne in dem Kalenderbruder auf der Homepage www.karweiler.de unter Neues im Dorf – Adventskalender einsehen.
Lassen Sie uns die Vorweihnachtszeit in seiner ursprünglichen Form als adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn) gemeinsam angehen.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine besinnliche und freudige Adventszeit.
Ihr Ortsbeirat Karweiler

>> zur Übersicht <<
zum Seitenanfang